vorstand foerderverein 200 kleinAm Donnerstag dieser Woche fand die zweite Jahreshauptversammlung des Fördervereins Pro Soccer Kids Wolfenbüttel e.V. statt.

In den Ausführungen des Vorstandes wurden unter anderem die sehr positive Mitgliederentwicklung angesprochen sowie auf die zahlreichen Projekte verwiesen, welche im vergangenen Jahr realisiert werden konnten.

Dabei standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Mark Gindera ( 2. Vorsitzender ) und Henrik Föhring ( Kassenwart ) stellten sich wieder zur Verfügung und wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Der 1. Vorsitzende und der Schriftführer mussten neu gewählt werden und wir freuen uns, mit Lars Riemann ( neugewählter 1. Vorsitzender ) und Jens Guderian ( neugewählter Schriftführer ) 2 engagierte Eltern aus der Jugendabteilung des BV Germania gefunden zu haben, welche sich zum Wohle der Kinder und Jugendlichen des BV Germania ehrenamtlich im Förderverein Pro Soccer Kids Wolfenbüttel e.V. engagieren .

Herzlich Willkommen euch beiden.

Die nächste Vorstandssitzung findet am 4. April 2016 um 19.00 Uhr statt. Wer Lust hat, sich mit zu engagieren, ist dazu herzlich eingeladen.
Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir euch recht herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Fördervereins " Pro Soccer Kids Wolfenbüttel e.V. " ein.

Datum: Donnerstag, der 10 März 2016 um 19.30 Uhr

Ort: Vereinsgaststätte BV Germania Wolfenbüttel , Schweigerstr. 15 in Wolfenbüttel


Tagesordnung:

TOP1: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit durch den komm. 1.Vorsitzenden

TOP2: Bericht des Vorstandes

TOP3: Bericht des Kassenwarts

TOP4: Bericht der Kassenprüfer

TOP5: Entlastung des Vorstandes und Kassenwarts

TOP6: Neuwahlen des Vorstandes

TOP7: Neuwahlen der Kassenprüfer

TOP8: Ausblick auf anstehende Projekte und Anträge

Anträge an die Mitgliederversammlung können bis zum 05. März 2016 schriftlich oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gestellt werden.

Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen.

Viele Grüße

Mark Gindera    Torsten Heinze     Henrik Föhring


Förderverein
Pro Soccer Kids Wolfenbüttel e.V.
Schweigerstr. 15
38302 Wolfenbüttel

Tel.: 0177-6815538
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.pro-soccer-kids-wf.de
St.-Nr.: 51/201/29966
RegisterNr: VR 201304
nikolausbowling gruppenfoto kleinEine starke Gemeinschaft, als Team etwas zusammen erreichen und erleben. Auf und außerhalb des Fußballplatzes. Dies sind Tugenden, welche für ein erfolgreiches Fußball spielen wichtig sind. Nur als Team kann man Erfolge feiern.

Das haben die Germania-Jugendmannschaften in der Hinserie, mit großem Erfolg bewiesen. Fast alle Mannschaften stehen im oberen Drittel ihrer Ligen. Zu diesen tollen Ergebnissen gratulieren wir euch ganz herzlich. Das habt ihr prima gemacht. Wir drücken euch für die Hallenkreismeisterschaften die Daumen.

Aus diesem Grund haben wir gerne die Germania-Fußballjugendabteilung für das Nikolausbowling am 06.12.2015 unterstützt und 250 Euro zur Finanzierung zur Verfügung gestellt.

Und der Erfolg war überwältigend. 115 Kinder und Jugendliche verbrachten einen tollen Nachmittag zusammen. " Wir sind Germania" - ein tolles Motto des Vereins. Wir als Förderverein unterstützen euch und sind an eurer Seite. Macht weiter so.

Wir würden uns natürlich freuen, wenn wir durch neue Mitglieder oder Sponsoren noch mehr tolle Projekte unterstützen könnten. Unser Mitgliedsformular findet ihr auf unserer Startseite. Vielen Dank.
spende der firma SNT kleinAm vergangenen Wochenende hatte unser langjähriger Unterstützer, die Firma SNT - Stephan Niehoff, zur großen Neueröffnung ihres Firmensitzes geladen. Über 300 Kunden und Interessierte nutzten die Gelegenheit, um sich umzuschauen. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt.

Während des Tages wurde von Familie Niehoff um Spenden für unseren Förderverein "Pro Soccer Kids Wolfenbüttel e.V." gebeten und es kamen 150 Euro in einem schönen blauen Sparschwein zusammen. Dieses wurde in der letzten Woche an uns übergeben.

Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.